News 2. Mannschaft


Auch die Zweite gewinnt mit 2:1 - Im Derby bei der SpVgg Erlangen II
3. Oktober 2016 - Marco Oehling

Das Spiel begann vorsichtig mit wenig Strafraumszenen. Man sah den Bruckern an, dass sich die neu formierte Mannschaft am Anfang erst mal finden musste. Besonderes Lob an Kemal Kocer, der trotz Krankheit sich nicht zu schade war sich als nomineller Feldspieler kurzfristig 90 Minuten zwischen die Pfosten zu stellen. Nur wenige Minuten haben gefehlt um das erste zu Null diese Saison einzufahren. Schade aber die 3 Punkte haben wir trotzdem eingefahren, was in der aktuellen Situation extrem wichtig war. Die erste Halbzeit ist schnell erzählt keine Angriffsreihe konnte sich spielerisch durchsetzen, so konnte nur Standards für Gefahr sorgen. Und so sorgte unser Freistoßspezialist Tarik Ayvaz mit einem abgefälschten Freistoß aus 35 Metern halblinker Position, der eigentlich als Flanke gedacht war für das 0:1. Die SpVgg hatte nur eine richtig große Chance in der ersten Halbzeit doch Yunus Cubukcu rettete mit letzem Einsatz vor dem einschussbereiten Stürmer. So blieb es bei 0:1 zur Halbzeit. Nach der Halbzeit sah man den Bruckern an, dass die Führung für eine Breite Brust gesorgt hat. Fast alle wichtigen Zweikämpfe entschieden die Brucker für sich so dass die Spieli kaum gefährliche Situationen kreieren konnte. Ein toll herausgespielter Konter über die linke Seite eingeleitet von Debütant Müller über den eingewechselten Tengue-Cubukcu-Cescutti sorgte für ein etwas beruhigenderes 2:0 in der 75. Minute. Nun versuchte die SpVgg Erlangen mit der Brechstange doch noch einmal ins Spiel zurückzukommen. Ein Eckball in der 83. Minute lies die Gastgeber nochmal hoffen, aber in der Schlussphase hatten nur noch die Brucker eine 100%ige Chance auf die entgültige Entscheidung, doch leider konnte dieser nicht in das entscheidende 3:1 umgemünzt werden. Trotzdem reichte es letztendlich zum 2. Triumpf in der Fremde diese Saion. Jetzt heißt das Ziel im nächsten Spiel am kommenden Sonntag um 17:00 zu Hause gegen TVK Forchheim nachzulegen. Wir freuen uns über jede Art Unterstützung und hoffen dass sich auch bei diesem Heimspiel wieder ein paar Neugierige als Zuschauer einfinden.


2. Mannschaft am Sonntag um 17:00 h
2. September 2016 - Thomas Groß

Der Spielbeginn des Spiels der 2. Mannschaft am Sonntag, 04.09.2016, beim ATSV Erlangen wurde von 15:00 h auf 17:00 h verlegt.


2. Mannschaft heute nicht gegen SpVgg Hausen
26. März 2016 - Thomas Groß

Das für heute, Samstag, 26.03.2016, 16:00 h angesetzte Spiel der 2. Mannschaft gegen die SpVgg Hausen fällt aus. Sobald der neue Termin feststeht, wird dieser mitgeteilt.


Spiel 2. Mannschaft verlegt
2. September 2015 - Thomas Groß

Das Spiel der 2. Mannschaft bei Baiersdorfer SV 2, welches für Do., 03.09.2015, 19:00 h angesetzt war, wurde kurzfristig auf Mi., 09.09.2015, 19:00 h verlegt. Der Spielplan wurde entsprechend angepasst.


Einteilung der Kreisklassen Erlangen-Pegnitzgrund
30. Juni 2015 - Thomas Groß

Kreisklasse 1
FSV Erlangen Bruck 2 (Abst.)
SV Bubenreuth (N)
TV 48 Erlangen 2 (N)
SpVgg Etzelskirchen (N)
TSV Hemhofen (N)
ASV Möhrendorf
SpVgg Hausen
DJK Wimmelbach
TSV V´bergsgreuth
SpVgg Heroldsbach
DJK Erlangen
Kickers Erlangen
DJK Oesdorf
ASV Höchstadt
Hammerbacher SV
Baiersdorfer SV 2

siehe: http://www.anpfiff.info/sites/cms/artikel.aspx?SK=2&Btr=34657

oder: http://www.fupa.net/berichte/sieben-neue-teams-fuer-die-kreisklasse-3-317789.html