News der A1-Junioren


U19 verliert Qualispiel zum Pokalfinale
2. Juni 2011 -

U19 verpasst Pokalfinale

Am 23.6. findet das BFV-Pokalfinale leider ohne unsere Jungs statt. Sie unterlagen am Vatertag bei der SB/DJK Rosenheim nach Elfmeterschießen mit 7:8. Nach 90 Minuten stand es 1:1. In der 1.Halbzeit war das Spiel von beiden Seiten doch sehr zerfahren. Am dem sehr kleinen und engen Platz entwickelte sich kein wirklich gutes Spiel. Rosenheim war kämpferischer, wir wollten es spielerisch lösen. So sind auch nur zwei Chancen zu erwähnen. In der 21.Minute köpfte Marco Wildner nach einer Flanke völlig freistehend am langen Pfosten leider vorbei und in der 42. Minute vergab Sandro Gumbrecht eine Großchance. Vorher allerdings ging Rosenheim mit 1:0  in Führung. Nach einer Freistoßflanke kam ein Rosenheimer 5m vor dem Tor frei zum Kopfball und nickte ein. Nach dem Pausentee ein nun kämpferisch bessere Mannschaft. Sie nahm nun eindeutig das Heft in die Hand und drängte auf den Ausgleich, der auch dann nach einer Superkombination über 3,4 Stationen zum verdienten 1:1 durch Daniel Maksimovic führte. Nun wollten wir natürlich mehr. Rosenheim baute immer mehr ab, was durch z.T. sehr harte Fouls zur Geltung kam. Aber leider konnten wir nicht wirklich zwingende Chancen uns erarbeiten. Bis auf einen Schuß von Patrick Hagen in der 72. gelang nicht mehr viel. So kam es zum Glücksspiel Elfmeterschießen. Am Ende hielt Tobi Gügel einen Elfer. Wir verschossen leider zwei. Schade Jungs! Wenn das Spiel noch 10 Minuten länger gedauert hätte, wären wir sicher als Sieger vom Platz gegangen.

Aufstellung: Gügel, Schmitt (60. Dollhäupl), Bölük, Üsi, Gumbrecht, Maksimovic, Baum, Kilic, Hagen, Karacetin (46. Piller), Wildner, Helisch.

Tore: 1:0 (41.) - 1:1 (55. Maksimovic).

 


Fototermin
1. Juni 2011 -

Hallo zusammen,

am Sonntag 5.Juni machen wir ein offizielles Meisterfoto! Bitte alle 15 Minuten früher kommen. Das Bild wird vor dem Spiel gegen Schweinfurt gemacht.

Wichtig: ALLE im Trainingsanzug erscheinen !!!

Gruss. Micha

 


Aufstieg der A-Junioren
31. Mai 2011 - Hiltrud Schneider

Ein 0:0 Unentschieden beim Tabellenzweiten Bayern Hof reichte den A-Junioren des FSV Erlangen-Bruck am vorletzten Spieltag zur Landesligameisterschaft und dem Aufstieg in die Bayernliga.

Wir gratulieren der erfolgreichen Mannschaft und ihrem Trainer- und Betreuerteam.

Weitere Informationen später bei den Teamnews


SAM_0854.JPG

Aufstieg A-Junioren


Am Sonntag Daumen drücken für unsere U19
27. Mai 2011 -

Am Sonntag tritt unser Team um 10.30 Uhr beim Tabellenzweiten in Hof an - ein Punkt und der Bayernligaaufstieg kann gefeiert werden!!! Also, viel Glück unserem Team!


U19: Bayernligaaufstieg greifbar nahe
22. Mai 2011 -

Mit 6:1 wurde der SC Feucht vom Platz gefegt!! Nun hat das Team 2 Matchbälle........Teambericht zum Spiel zeitnah bei den Teamnews.