News der C1-Junioren


Treffpunkt und Kader für das Spiel am Samstag bei Viktoria Aschaffenburg
12. Oktober 2012 - Klaus Scheuerer

Treffpunkt um 10:00 Uhr in Bruck oder direkt in Aschaffenburg (Bayernplatz,  Kleine Schönbusch Allee,  63741 Aschaffenburg) um 12:00 Uhr.

Kader: Schwarm, Dengler, Binder, Müller, Geinzer, Menger, Nagel, Kleins, Aliskovic, Hofmann, Scheuerer, Kojic, Schmittschmitt, Schlager, Kauerauf, Sopa, Kießling


Heimniederlage gegen die SpVgg Bayern Hof
8. Oktober 2012 - Klaus Scheuerer

Eine absolut unnötige Heimniederlage gegen eine läuferisch und taktisch hervorragende Mannschaft aus Hof
musste unsere Mannschaft am Samstag hinnehmen.
Der Gast kam nach anfänglichem Abtasten durch einen Konter zur ersten Chance, die auch zum 0:1 genutzt wurde.
Unser Team fand nicht wie gewohnt ins Spiel und man bekam zwar Feldüberlegenheit, aber klare Torchancen blieben Mangelware.
Nach der Halbzeit drückte man auf den Ausgleich, den Tim Kießling in der 47. Minute auch erzielte.
doch gleich im Gegenzug bekam Hof eine Ecke zugesprochen, welche kurz ausgeführt wurde und zur erneuten Führung genutzt wurde (48.Minute).
Nun überschlugen sich die Ereignisse, denn bereits zwei Zeigerumdrehungen später kamen wir wieder zum Ausgleich, als Tim Schlager einen Foulelfmeter sicher einnetzte (50. Minute).
Wiederum 120 Sekunden später nutzte Hof einen Freistoß dazu, wieder in Führung zu gehen (52. Minute).
Es folgte Angriff auf Angriff, aber Hof verteidigte geschickt und mit zwei bärenstarken Innenverteidigern, die so ziemlich alles abräumten.
Eine Minute vor dem eigentlichen Ende, hatte unser Team einen Freistoß aus dem Halbfeld und es wurde alles nach vorne geworfen.
Auch dieser wurde abgewehrt und Hof nutzte unser Aufrücken zum wohl entscheidenden 2 : 4 (69. Minute).
Unsere Jungs gaben immer noch nicht auf und kamen durch Tim Schlager noch zum 3 : 4 (71. Minute).
In der 3. Minute der Nachspielzeit versuchte Tim Scheuerer noch mit einem Fernschuss den Ausgleich zu erzielen, doch war der Schuss zu hoch angesetzt und ging über das Gehäuse.
Dann pfiff der gute Schiedsrichter ab und wir standen nach einer engagierten, aber manchmal unkonzentrierten Leistung mit leeren Händen da.

Jungs, es werden in der Bayernliga keine Geschenke verteilt, auch nicht vom Platzverein.
Jedes Spiel muss hochkonzentriert angegangen werden, denn Fehler werden auf diesem Niveau sofort bestraft.

Dengler, Menger, Müller (36/Aliskovic), Geinzer, Nagel (55/Kleins), Scheuerer, Hofmann (55/Binder), Schmittschmitt (58/Kauerauf), Kojic, Kießling, Schlager 

 


Kader und Treffpunkt für Samstag
5. Oktober 2012 - Klaus Scheuerer

Treffpunkt für unser Heimspiel gegen SpVgg Bayern Hof um 9:15 Uhr.
Kader: Schwarm, Dengler, Binder, Geinzer, Müller, Menger, Nagel, Kleins, Scheuerer, Hofmann, Aliskovic, Kojic, Schmittschmitt, Schlager, Kauerauf, Schmidt, Kießling, Sopa  


7:2 Heimerfolg gegen den SV Burgweinting
5. Oktober 2012 - Klaus Scheuerer

Einen nie gefährdeten Heimsieg konnte unsere Mannschaft gegen den Aufsteiger aus Burgweinting erringen,
ohne dabei eine Glanzleistung gezeigt zu haben.
Unser Team begann wieder richtig gut und hatte in den ersten 5 Minuten 3 hochkarätige Chancen.
Nach einen Kopfball an den Pfosten staubte Tim Kießling zum 1:0 ab ((6. Minute). Weitere Chancen ergaben sich und so
fiel nach einer scharfen Hereingabe ein Eigentor des Gegners zur beruhigenden 2:0 Führung (13. Minute).
Es wurde weiter nach vorne gespielt und leider wieder einige gute Möglichkeiten liegen gelassen.
Nach der ersten Ecke nutzte Burgweinting unser etwas schlafmütziges Verhalten und konnte den Anschlusstreffer erzielen (27. Minute).
Die Mannschaft hatte die richtige Antwort parat und konnte durch Chrisi Nagel (31. Minute) und Lukas Schmittschmitt (33. Minute) eine 
komfortable Halbzeitführung erzielen.
Gleich nach Wiederanpfiff beförderte der gegnerische Torwart eine scharfe Hereingabe von Tim Schlager zum 5:1 ins eigene Netz.
Nun war die entgültige Entscheidung gefallen und es wurde aufgehört, mit dem letzten Einsatz Fußball zu spielen.  
Dies wurde folgerichtig vom Gegner bestraft und Burgweinting konnte auf 5:2 verkürzen (46. Minute).
Nach einigen Wechseln konnte man wieder mehr Druck aufbauen und durch Flo Kauerauf (65. Minute) und Tim Scheuerer (69. Minute)
den bislang höchsten Saisonsieg erreichen.
Am Samstag steht bereits das nächste Heimspiel gegen die starke SpVgg Bayern Hof an.
Also, nicht nachlassen und gut vorbereitet zu neuen Taten.

Schwarm, Binder (36/Aliskovic), Menger, Geinzer, Nagel, Hofmann (50/Kleins), Scheuerer, Kojic, Schmittschmitt (45/Kauerauf), Schlager, Kießling (50/Schmidt)


Kader und Treffpunkt für Mittwoch, 03.10.2012
2. Oktober 2012 - Klaus Scheuerer

Treffpunkt ist um 9:15 Uhr
Kader: Dengler, Schwarm, Binder, Geinzer, Müller, Menger, Kleins, Nagel, Scheuerer, Hofmann, Aliskovic, Kojic, Sopa, Schmittschmitt, Schlager, Kauerauf, Schmidt, Kießling

Jungs, seid ausgeschlafen! Das ist ein ganz wichtiges Spiel!!!