News der C2-Junioren


Spiel gegen SpVgg Greuther Fürth 2
18. November 2011 - Klaus Scheuerer

Treffpunkt und Kader

Treffpunkt 9:30 Uhr

Kader: Ort, Reinhardt, Minarik, Geinzer, Müller, Nagel, Nimmrichter, Kießling, Hofmann, Scheuerer, Prieß, Rohde, Kojic, Schlager, Kauerauf, Cizek 


Unglücklich Niederlage bei der SG Nürnberg-Fürth
14. November 2011 - Klaus Scheuerer

Eine recht unglückliche Niederlage beim Tabellenzweiten mussten unsere Jungs am Samstag einstecken.

"Spielerisch besser, aber in den entscheidenden Situationen wieder nicht kaltschnäuzig genug" So lässt sich die Niederlage wohl mit wenigen Worten erklären. Durch die letzte Aktion vor dem Halbzeitpfiff sind wir in Rückstand geraten und hatten dann zu Beginn der 2. Halbzeit Glück, als die SG zwei gute Möglichkeiten liegen ließ. Danach erhöhte unser Team den Druck und man kam durch Schlager, Scheuerer und noch einmal Schlager zu guten Möglichkeiten, die allesamt vom guten Torhüter der SG oder der vielbeinigen Abwehr abgewehrt wurden. Bis zum Schluss versuchte die Mannschaft, zumindest einen Punkt mitzunehmen, aber an diesen Samstag hat es nicht sollen sein.

Kader: Ort, Minarik, Geinzer, Müller, Nimmrichter, Kießling (19/ Reinhardt, 61/Nagel), Hofmann, Scheuerer, Rohde (48/ Kauerauf), Manicki (36/ Schlager), Kojic


Treffpunkt und Kader
11. November 2011 - Klaus Scheuerer

Treffpunkt morgen um 12:00 Uhr direkt bei der SG 83 Nürnberg/Fürth, Regelsbacher Str. 56, 90431 Nürnberg oder um 11:30 Uhr in Bruck.

Kader: Ort, Nimmrichter, Geinzer, Müller, Minarik, Reinhardt, Nagel, Kießling, Hofmann, Scheuerer, Rohde, Kojic, Schlager, Kauerauf, 

Dani, Henri und Felix bitte bei der C3 aushelfen, Ronny, Stefan, Chris und Michi auskurieren und schnell wieder fit werden.

Dienstag nach dem Training kurzer Elternabend, es sollte bitte von jedem Spieler mind. 1 Elternteil erscheinen.

 


Wichtiger Auswärtssieg in Schwabach
6. November 2011 - Klaus Scheuerer

Aufgrund einer guten kämpferischen und taktischen Leistung über den gesamten Spielverlauf konnten drei wichtige Punkte aus Schwabach mitgenommen werden.  

Bereits nach wenigen Sekunden ergab sich eine gute Möglichkeit, in Führung zu gehen. Dies geschah dann in der 5. Minute durch Moritz Rohde, der einen langen Ball von Raphi Geinzer eindrückte. Nach schönem Zuspiel von Lukas Prieß erhöhte Ermin Kojic auf 2 : 0 (17. Minute).

Nach einem vermeidbaren Konter konnte der Gastgeber auf 1 : 2 (29. Minute) verkürzen, aber kurz darauf wurde Tim Scheuerer im 16er gefoult und der fällige Elfmeter wurde durch Fabian Hofmann genutzt, um den alten Abstand wieder herzustellen (31. Minute).

Durch eine schöne Einzelleistung von Ermin Kojic zum 1 : 4 (42. Minute) fiel eine Vorentscheidung, wobei durch leider nicht genutzte Kontermöglichkeiten eine weitere Resultatsverbesserung möglich gewesen wäre.

In der 67. Minute kam Schwabach nach einem Eckball noch zum Anschlusstreffer.

Insgesamt eine gute Mannschaftsleistung, auf der sicher aufgebaut werden kann.

Ort, Nimmrichter, Müller, Geinzer, Reinhardt (36/Minarik), Kießling, Hofmann, Scheuerer (62/ Nagel), Rohde, Prieß (56/ Kauerauf), Kojic (61/ Schlager)

 

   


Treffpunkt und Kader
4. November 2011 - Klaus Scheuerer

Treffpunkt um 9:30 Uhr direkt beim DJK Schwabach ( Huttersbühlstr. 23,  91126,  Schwabach)

Bitte eventuelle Mitfahrgelegenheiten selbst regeln.

Kader: Ort, Teuber, Nagel, Geinzer, Minarik, Müller, Reinhardt, Nimmrichter, Kießling, Hofmann, Scheuerer, Kojic, Schlager, Prieß, Rohde, Probst, Kauerauf