News der F1-Junioren


F1 News
12. April 2010 -

FS gegen TSV Altenfurt

Im heutigen Testspiel gegen den TSV Altenfurt konnte man mit glück ein 3:3 erreichen. Gespielt wurde in drei Halbzeiten  je 15 Minuten. Der Gegner konnte spielerisch überzeugen und konnte immer wieder sein Paßspiel gegen uns aufziehen.Durch eine Eigentor und einen schönen Treffer des TSV Altenfurt waren wir schnell mit 2:0 im Rückstand.In der dritten Hälfte konnten wir dann ein 1:3 aufholen und ein schmeichelhaftes 3:3 erreichen.Der TSV Altenfurt war ein sehr starker und guter Gegner für uns,zeigte uns das wir nicht nur über das Spielerische ins Spiel finden müssen,manchmal geht es nur über Kampf,Wille und Moral.Ein großes Danke nochmal an an den TSV Altefurt und sein Team für das tolle Freundsschaftsspiel.


F1 News
7. April 2010 -

Sieg in Wendelstein

Unsere Jungs konnten nach einer total verschlafenen und verkorksten ersten Halbzeit, ihr erstes Spiel nach der Osterpause noch für sich mit 6:7 entscheiden. Es musste leider mal wiedser erst ein großes Hallo vom Trainer kommen, das unsere Jungs in der zweiten Halbzeit ein 1:4 noch umdrehen konnten.Hallo Jungs Ihr könnt alle Fußballspielen und das bitte nicht nur in der zweiten Halbzeiten ,eure Eltern und Trainer müssen sehr viel leiden.


F1 News
20. März 2010 -

Spiel ASV Fürth

In unseren ersten Test an der frischen Luft und auf unseren gewohnten Feld, zeigten wir eine ganz gute Spielerische Leistung, die Jungs zeigten von anfang an wer das sagen hat am Feld.Natürlich liefen die Spielzüge nach so einer langen Winterzeit nicht so genau, aber die Jungs versuchten immer wieder wirklich Fuball zu spielen.So konnte man in der zweiten Halbzeit die geauigkeit der Pässe etwas verbessern und man kam dadurch auch zu seinen Toren. Zum Schluß gewannen die Jungs verdient mit 4:1 Toren.


F1 News
20. März 2010 -

Schwerer Test

Im heutigen Test gegen die U11/10 des SC 04 Schwabach, die mit Spieler des Jhg 99/00 besteht, konnten unsere Jungs sich gut verkaufen.Gegen die fast zwei Köpfe größeren Jungs zeigten unsere Jungs das man auch gelernt hat seinen Körber einzusetzten und das Fußball auch mit den Kopf gespielt wird.Trotz das man eine 8:1 Niederlage bekommen hat, versuchte man immer ´mit Fußballspielen dagegen zu halten. Die meisten Tore vielen durch.kleine Individuelle fehler im Spielaufbau.Nicht dem trotz sind wir alle sehr stolz auf unsere Jungs ,den Sie lernen von Spiel zu Spiel ihre eigenen Stärken abzurufen und einzusetzten. Wie geschreiben das Ergebniss viel vielleicht zwei bis Drei Tore zu hoch aus.


F1 News
7. März 2010 -

Freundschaftsspiel Heroldsberg

Trotz dem Wetter,wir spielen das Spiel. Treffpunkt morgen !6:45Uhr beim Tuspo Heroldsberg. Bitte E-Mail lesen.

Gruß

Jürgen und Simone