News der F3-Junioren


2. Platz bei den FSV Hallenfußballcup 2011
20. November 2011 -

Nach der gestrigen Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften ging es heute beim eigenen Turnier um den FSV Hallenfußballcup. Da wir all unseren Jungs die Möglichkeit geben wollten auch zu spielen, traten wir heute mit 2 Mannschaften an. So erlebten wir ein richtiges Wechselbad der Gefühle. Beide Teams kämpften größtenteils bis zum Umfallen - dafür Respekt Jungs!!! Bei dem Einen oder Anderen würden wir uns jedoch wünschen, dass die Laufbereitschaft und der Einsatzwille noch etwas größer wird.
Während unser eines Team leider nicht mehr ins Spiel um die vorderen Plätze eingreifen konnte, erreichte unser anderes Team, bis dahin ohne Punkteabgabe und verlorenes Spiel, die Endpartie.  
Im Endspiel ging es dann gegen den SC Eltersdorf, der sich seinerseits ebenfalls ohne verlorenes Spiel durchsetzen konnte.
Nach starkem Beginn unserer Mannschaft und spielerischer Überlegenheit wurde der Druck seitens Eltersdorf jedoch größer. Leider ließen wir uns durch ein Gegentor von unserer eigentlichen Spielstärke, nämlich dem "Spielen", abbringen. So konnte der SC Eltersdorf durch gekonntes "Kick and Rush" immer wieder den Ball vor unser Tor bringen, den Spielstand erhöhen und auch das Endspiel für sich entscheiden.
Es hat heute echt wieder Spaß gemacht Euch zuzusehen. An dieser Stelle kann ich Euch nur noch einen guten Rat für das Hallenturnier in Eltersdorf in der nächsten Woche mitgeben: Gebt Euch nicht auf. Auch bei einem Rückstand habt Ihr so gute spielerische Mittel und seid so kampfstark, dass Ihr auch einen Rückstand wieder locker aufholen könnt. Spielt ruhig, konzentriert Euch und wendet das an, das Ihr gelernt habt.

Super 2. Platz!!!

Natürlich auch nochmals vielen Dank für die Teilnahme der eingeladenen Mannschaften, für die fairen, schönen Spiele und auch vielen Dank an die tolle Organisation des LaOla-Teams.

Andreas Stahl


GEDC1206.JPG

GEDC1210.JPG


Souverän die 1. Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften gemeistert
19. November 2011 -

Mit 12:0 Punkten und 13:0 Toren hinterließ die F3 des FSV Bruck ein eindrucksvolles Ergebnis bei der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft.
Die sehr gute und geschlossene Mannschaftsleistung unserer Jungs war verantwortlich für 4 Siege. So konnte an die letzen Siege der Außensaison nahtlos angeknüpft werden.
Die Abwehr hielt dicht, das Mittelfeld konnte guten Druck nach vorne entwickeln und der Sturm traf - was will man mehr. So macht das Zuschauen Spaß.
Super Leistung, Jungs. Wir dürfen gespannt sein, was Ihr uns morgen bei unserem eigenen Hallenturnier in der Laola-Halle alles zeigt. Wir freuen uns drauf und drücken Euch die Daumen. Macht weiter so und habt Freude am Spielen.

Andreas Stahl

IMG_2669.JPG

IMG_2693.JPG


Auch Tennenlohe chancenlos gegen die F3 des FSV
30. Oktober 2011 -

Auch im letzten Spiel der Hinrunde überzeugte die F3 souverän mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und holte sich so mit einem
1:8 Außwärtssieg weitere 3 Punkte. Wie auch in den letzten Spielen, war an diesem Wochenende Tennenlohe chancenlos gegen unsere Mannschaft. Von Beginn an war es hauptsächlich ein Spiel auf nur ein Tor.
Die Positionen wurden gut gehalten, das Zusammenspiel klappte größtenteils und das Endergebnis geht bei der Anzahl der Chancen mehr als in Ordnung.
Mit diesem Sieg verabschieden wir uns vorerst von der Außensaison und wir hoffen, dass Ihr in der Halle nahtlos an die letzten Erfolge anknüpfen könnt. 
Wir wünschen Euch eine schöne Ferienwoche und würden uns freuen, wenn Ihr zahlreich am 05.11. zum ersten Training in der Laola erscheint. Bis dahin.

Andreas Stahl 


Siegesserie der F3 geht weiter!
22. Oktober 2011 -

Mit einem 5:3 Sieg geht die Siegesserie der F3-Jugend weiter. Nach einem 0:1 Rückstand konnte die Mannschaft mit großer Kampfkraft den Ausgleich erzielen und anschließend in Führung gehen. Nach einem weiteren Ausgleichstreffer, diesmal jedoch seitens Langensendelbach, wurden viele Chancen ausgelassen, bis dann der ersehnte und auch verdiente Führungstreffer für den FSV erfolgte. Das Endergebnis fiel knapper aus als das Spiel wirklich war.
Wir dürfen gespannt sein, wann unsere Jungs Ihre Schussstärke, welche Sie uns beim Aufwärmen zeigen, auch im Spiel präsentieren werden. Oli und ich sind uns sicher - das klappt im nächsten Spiel!!!! :-)
Gebt weiter Gas und habt Spaß. Uns macht es riesig Laune Euch zuzuschauen und in jedem Spiel den Fortschritt zu sehen.

Andreas Stahl


Verdienter Auswärtssieg in Möhrendorf mit 8:0
1. Oktober 2011 -

Trotz großen Kampfgeistes der Möhrendorfer Mannschaft konnte von Beginn an nichts an der spielerischen Überlegenheit unserer F3 rütteln. Man benötigte für den 1:0 Führungstreffer zwar noch etwas Hilfe des Gegners, doch ab dann war der Bann gebrochen und es stürmten nahezu nur noch unsere Jungs. Auch der ein odere andere Befreiungsangriff seitens Möhrendorfs konnte nichts daran ändern. Tolles Zusammenspiel und große Übersicht waren der Garant für den Sieg. Dennoch war das 8:0 etwas schmeichelhaft für den Gegner, denn es gab Chancen über Chancen für den FSV, welche bei etwas konsequenterer Nutzung das Endergebnis ohne große Mühe zweistellig hätten werden lassen können. 

Wir sind super stolz auf Euch. Weiter so!!!

Andreas Stahl