C1 spielt Hallenturniere in Weiden und Spardorf


10. Januar 2010 -

Ein gutes Turnier spielte unsere C1 bei der Spvgg Weiden, bei dem 12 Bayernligisten vertreten waren. Man gewann in der Vorrunde gegen Bamberg (3:2), gegen Weiden B (4:1), gegen Dingolfing (4:1) . Im dritten Spiel gönnte sich die Mannschaft eine Auszeit und verlor gegen Bayern Hof mit 2:1. Im Halbfinale bezwangen die Jungs den Gastgeber mit 3:1 und im Endspiel veroren die Brucker nach 1:0 Führung noch mit 2:1 Toren gegen Quelle Fürth.

In der ersten Runde der Hallenkreismeisterschaft gewann man gegen ASV Möhrendorf mit 12:0 gegen SV Tennenlohe mit 6:0 und gegen den TSV Frauenaurach mit 10:0 Toren. Zwischenzeitlich spielten wir in einem "interessanten" von Fehlern und Schlafmützigkeit geprägten Spiel gegen Eltersdorf  4:4.

Morgen Training für Spieler der Stützpunkte Höchstadt und Forchheim in der Realschulturnhalle Höchstadt.  Alle anderen sollten in dieser Woche min. 45 min. Dauerläufe mit anschließenden Kräftigungsübungen machen.

  « zurück