Souveräner Saisonstart der U8


17. September 2017 - Jens Luber

Am Freitagabend konnte unsere neue U8 endlich in die neue Saison starten. Gegner an der Tennenloher Straße war die DJK Erlangen. In den ersten paar Minuten konnte man noch einen Hauch von Nervosität bei unserem Jahrgang 2010 spüren, da dies die erste Saison im Punktspiel-Modus ist. Jedoch konnten unsere Stars  von Morgen schnell an ihre Trainingsleistung anknüpfen und versuchten immer wieder mit viel Erfolg Doppelpaß zu spielen um in die nähe des DJK-Tores zu kommen. Dies gelang in der ersten Halbzeit zweimal mit einem erfolgreichen Abschluss. So stand es nach 20 Minuten 2-1 für die Heimmannschaft. In Halbzeit zwei liesen die FSV-Kicker nicht mehr viel anbrennen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und dem WIR-Gefühl im Rücken entschied die Mannschaft von Pascal Marten und Jens Luber letztendlich die Partie mit 7-2 für sich. Wir sind richtig Stolz auf das Team, dass so vieles von dem erlernten gezeigt hat. Weiter so!!!

  « zurück