Badminton Erlangen: zehnter Spieltag des FSV in der Bezirksklasse A3 Mittelfranken in der Spielsaison 2009/10

23. Januar 2010- Michael Kulik

Bericht von Carsten:

Pkt.- Spiel Aktive Bezirksklasse A, 23.01.2010, Spielbeginn 15.00 Uhr
gegen die SG Siemens Erlangen 3
Ort: Sportgelände Siemens (Komotauer Str.) in Erlangen

Die 3. Mannschaft der SG Siemens Erlangen war, in jeder Hinsicht, ein guter Gastgeber. Es wurde mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl gesorgt, die Stimmung war gut und die Punkte konnten wir auch noch mitnehmen. Also rundherum ein gelungener Tag.

Der Spielbeginn verzögerte sich etwas, da an diesem Tag auch die erste und zweite Mannschaft von der SG Siemens Erlangen ein Heimspiel hatten. Das tat aber der guten Stimmung in der Mannschaft + "Edelfan" Agnes keinen Abbruch.

Zuerst wurden die drei Doppel (2 HD, 1 DD) aufgerufen und gespielt.
Alle drei Doppel gingen für uns siegreich aus.
Das Damen-Doppel, Ines/Julie sowie das 1. Herren-Doppel, Michael/Kien, wurden in zwei Sätzen gewonnen. Wie nicht anders zu erwarten musste das 2. Herren-Doppel, Johannes/Carsten, nachsitzen und gewann schließlich in drei Sätzen. Die Leistungen in allen drei Doppeln war vorzeigenswert.
Der Zwischenstand nach den Doppeln => 3:0 für unsere Mannschaft.

Nun folgten die Einzel (3 HE, 1 DE).
Man kann sagen, dass nur Kien im 1. Herren-Einzel mit einem Sieg in zwei Sätzen bei den Herren überzeugen konnte. Carsten musste sich im 2. Herren-Einzel nach gutem Spiel nach drei Sätzen und Johannes im 3. Herren-Einzel nach ebenso guter Leistung nach zwei Sätzen geschlagen geben.
Im Damen-Einzel überzeugte Jule mit einem nie gefährdeten Sieg in zwei Sätzen.
Der Zwischenstand nach den Doppeln und Einzeln => 5:2 für unsere Mannschaft.

Jetzt wurde das Mixed gespielt.
Unser Mixed Ines und Michael hat eine sehr gute Leistung gezeigt und hat ihrem Gegner keine Chance gelassen ins Spiel zu kommen. Es siegte souverän in zwei Sätzen (21:10, 21:10). Es war ein gelungener Abschluss des Spieltages.
Am Ende kam nach acht guten Spielen ein 6 : 2 Sieg für unsere Mannschaft heraus.

Wir bedanken uns für die sehr gute Unterstützung bei unserem "Edelfan" Agnes und beim Gegner für Kaffee und Kuchen, für die schönen Spiele, sowie für die Punkte.

Ergebnis:

SG Siemens Erlangen 3   :    FSV Erlangen-Bruck 1    =>    2    :     6

  « zurück