Badminton Erlangen: siebter Spieltag des FSV Erlangen Bruck 1 in der Bezirksklasse A4 Mittelfranken in der Spielsaison 2010/11

22. Januar 2011- Michael Kulik

Unsere erste Mannschaft traf in ihrem siebten Spiel der Saison 2010/11 in der A-Klasse auf die nette Mannschaft des TSV Wachendorf 1.

  • Adresse der Spielhalle: Schulsporthalle, Steinbruch-Str. 8, 91080 Spardorf
  • Treffpunkt: 15:00 Uhr in der Spielhalle
  • Beginn der Begegnung: 15:30 Uhr
  • Spielerinnen und Spieler: Jule, Anke, Carsten, Kien, Fabi, Michael

Die Begegnung verlief ohne wirklich große Überraschungen .Bis auf die Tatsache, dass die Halle sehr kalt war und wir durch kurzfristige Spielerausfälle etwas geschwächt waren, hat die Mannschaft wieder deutlich die Favoritenrolle bestätigt. Den Zuschuern wurde ein sportlich interessanter Nachmittag mit durchaus sehenswerten Spielen geboten.

Die Bewertung der einzelnen Begegnungen im Schnellrückblick:
HD 1 => sehr gut abgestimmt, Gegner war etwas überfordert und deshalb wurde dann im 2-ten Satz etwas nachlässig gespielt
HD 2 => klar dominierend, kleine Proble
me beim Abschluss am Netz
DD 1 => recht unkoordiniert, viele unnötige Fehler, nervenstark
GD 1 => eine durchschnittliche Leistung, ohne wirkliche Schwächen oder Stärken

DE 1 => klare Angelegenheit
HE 1 => laufsfaul, den Gegner völlig dominiert, im zweiten Satz kleine Konzentrationsprobleme
HE 2 => sicher, wenig Fehler, konstante Leistung
HE 3 => etwas mit sich selber überfordert, hatte einfach schlechten Tag erwischt

Am Ende des ersten Spieltages konnten wir folgendes Ergebnis verbuchen:

FSV Erlangen-Bruck 1    :      TSV Wachendorf 1    =>    7       :      1

  « zurück