News der Abteilung Fußball


Wochentagsspiel in Ansbach
16. Juli 2018 - Thomas Groß

Unsere Erste gastiert am Mittwoch, 18.07.2018, um 18:30 h bei der SpVgg Ansbach. Der Tabellensiebte der vergangenen Spielzeit erwischte einen hervorragenden Saisonstart und gewann am vergangenen Wochenende mit 4:0 bei Würzburger Kickers II. Gegen den FSV streben die Ansbacher wie in der Vorsaison einen Heimsieg an, damals gewann man mit 4:2. Unsere Mannschaft trennte sich am vergangenen Sonntag nach einem packenden Derby gegen Jahn Forchheim mit 3:3. Gegen die heimstarken Ansbacher hängen die Trauben beim Wochentagsspiel sehr hoch. Nur wenn es gelingt die Abwehrschwächen auszumerzen, wird man zumindest die Chance auf einen Punkt haben.

http://www.bfv.de/spiel.verein.do?id=00ES8GNKR800001CVV0AG08LVUPGND5I&spiel=023RJ4DA2G000000VS54898EVS65717F


Rassiges Derby endete 3:3
15. Juli 2018 - Thomas Groß

Die Zuschauer brauchten vor allem in der zweiten Halbzeit ihr Kommen nicht zu bereuen. Rassig Zweikämpfe, zahlreiche Torchancen, zahlreiche Tore und zwei Teams, die sich vor allem im zweiten Durchgang einen offenen Schlagabtausch leisteten. In der ersten Halbzeit war das Spiel noch taktisch geprägt. Die Führung des Jahn durch Müller (24.) per Kopfball glich Roas kurz vor der Halbzeit mit einem platzierten Flachschuss von der Strafraumkante aus. Das Brucker Team kam besser aus der Halbzeit und Seybold auf Steilvorlage von Hinrichs konnte in der 51. Spielminute die Führung für die Brucker Farben erzielen. Nur wenig später (55.) tankte sich Hinrichs auf der rechten Seite durch und bediente den am langen Pfosten stehenden Cagli, der aus kurzer Distanz auf 3:1 erhöhen konnte. Nach dem ein abgefälschter Schuss noch kanpp das Brucker Gehäuse verfehlte (56.) war es Wartenfelser in der 57. Spielminute, der aus 16m den Ball unhaltbar zum 2:3 unter die Latte nagelte. Nur kurz drauf konnte Brucks Keeper in einer 1:1-Situation den Ausgleich verhindern. Bruck hatte in der Folgezeit zwei dircke Gelegenheiten durch Selmani (66.) und Lunz (75.), doch anstatt direkt abzuschließen, entschieden sich beide in bester Schussposition zum Querpass, die jeweils geklärt werden konnten. In der 76. Spielminute bestrafte dies Jäckel, als er nach einer Flanke per Kopf den 3:3-Ausgleich erzielte. Die Forchheimer hatten anschließend noch zwei Chancen: Einmal konnte Herzig per Glanzparade klären und das andere Mal ging der Schuss über das Brucker Gehäuse. In der 83. Minute musste Jahns Keeper den Ball nach einem Kopfball über die Latte lenken. Beide Teams spielten weiter auf Sieg, doch eine weitere klare Chnace bis zum Spielschluss war nicht mehr zu verzeichnen.

Statistik zum Spiel: http://www.bfv.de/spiel.verein.do?id=00ES8GNKR800001CVV0AG08LVUPGND5I&spiel=023RJ4DAT8000000VS54898EVS65717F


Saisonauftakt am Sonntag mit Derby gegen den Jahn
13. Juli 2018 - Thomas Groß

Unsere Erste empfängt am Sonntag, 15.07.2018, um 13:00 Uhr die SpVgg Jahn Forchheim. Der Jahn belegte in der vergangenen Saison als Aufsteiger einen hervorregenden 6. Tabellenplatz in der Bayernliga-Nord. Der erste Saisonsieg gelang damals im Heimspiel gegen unsere Mannschaft mit einem überzeugenden 4:2. Im Rückspiel trennten sich beide Teams mit 2:2. Nach der Spielerrochade in diesem Sommer, Tom Jäckel zum Jahn und Adem Selmani zurück nach Bruck, wird das Spiel nochmals interessanter, obwohl ja bereits zahlreiche Spieler für beide Seiten im Einsatz waren. Die Forchheimer streben in Bruck mindestens einen Punkt an und werden sicherlich der gewohnt unbequeme Gegner sein. Unser Team hat neben einiger Neuzugänge von anderen Vereinen in diesem Sommer wieder mehrere Spieler aus der eigenen Jugend dazubekommen, denen man durchaus im Verlauf der kommenden Spielzeiten den Durchbruch im Herrenbereich zutrauen kann. Ein Saisonauftakt mit einem Derbysieg gegen Jahn wäre natürlich eine schöne Sache. Doch damit dies gelingen kann, müssen schon alle Spieler an ihre Grenzen gehen und gleichzeitig das nötig Quäntchen Glück hinzukommen.

http://www.bfv.de/spiel.verein.do?id=00ES8GNKR800001CVV0AG08LVUPGND5I&spiel=023RJ4DAT8000000VS54898EVS65717F


Versammlung der Fußballabteilung am 12. Juli 2018
10. Juli 2018 - Öffentlichkeitsarbeit
Eine Versammlung der gesamten Fußballabteilung (volljährige Mitglieder) mit Wahlen zum Abteilungsleiter, Juniorenleiter und evtl. Kleinfeldkoordinator findet am Donnerstag 12. Juli um 20:00 Uhr im Vereinsheim statt.
 
Alle volljährigen Mitglieder der Abteilung sind zu dieser richtungsweisenden Versammlung eingeladen.
Die Vorstandschaft geht von einem zahlreichen Erscheinen aus.
 
Tagesordnung:
1) Begrüßung und Einleitung
2) Rückblick auf die Saison 2017/18
3) Aufgaben innerhalb der Fußballabteilung
4) Wahl des Fußballabteilungsleiters
5) Wahl des Leiters der Juniorenabteilung
6) Wahl des Kleinfeldkoordinators
7) Ausblick auf die Saison 2018/19
8) Aussprache und Sonstiges

2:5-Niederlage im Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Nürnberg
8. Juli 2018 - Thomas Groß

Achtbar schlug sich unsere im Erste im Freundschaftsspiel gegen die Profis des 1. FC Nürnberg. Vor ca. 2600 Zuschauern konnte das Team die Niederlage in Grenzen halten und erzielte selbst zwei Treffer durch Jan Sperber und Luca Ortner. Ein herzlicher Dank geht an alle Unterstützer und Helfer dieses Events und natürlich an den 1. FC Nürnberg, der nach Spielschluss die zahlreichen Autogrammwünsche der vielen Fans erfüllte.

Spieltberichte der Presse:
http://www.nordbayern.de/amateure/mittelfranken/25013/artikel_sperber_und_ortner_sorgen_fuer_brucker_ehrentreffer_gegen_den_club.html
http://www.nordbayern.de/sport/bestimmend-in-bruck-club-gewinnt-auftakt-test-mit-5-2-1.7801341


1. Mannschaft - Trainingsauftakt/Vorbereitung
30. Juni 2018 - Thomas Groß

Mo., 11.06.2018, 18:30 h: Trainingsauftakt
Mi., 13.06.2018, 18:30 h: FSV - 1. FC Nürnberg II 1:4
Mi., 20.06.2018, 18:30 h: SV Memmelsdorf - FSV    1:2
Fr., 22.06.2018, 19:00 h: FSV - FC Herzogenaurach 0:0
So., 24.06.2018, 10:00 bis ca. 15:05 h: Orthopoint Cup
     mit FC Augsburg 2, SpVgg Greuther Fürth 2,
Jahn Regensburg 2, FSV Erlangen-Bruck
Sa., 30.06.2018, 16:00 h: FSV - FC Bamberg        2:1
So., 01.07.2018. 14:00 h: SG Quelle Fürth – FSV   6:5 nE
So., 08.07.2018, 17:00 h: FSV - 1. FC Nürnberg
(alle Angaben ohne Gewähr)