Vereinsnews


Volleyballfreizeitmannschaft - wer hat Interesse?
12. November 2017 - Öffentlichkeitsarbeit

Liebe Volleyballfreunde,

der FSV Erlangen-Bruck möchte eine Volleyballfreizeitmannschaft ins Leben rufen.

Ob jung oder alt, Mann oder Frau, Anfänger oder Fortgeschrittene, gehandicapte oder nicht gehandicapte Personen, Einheimische, Migranten, ganz egal - alle sind herzlich eingeladen.

Wir fördern Inklusion und Integration!

Wann:
immer Mittwochs ab 18:30 Uhr

Wo:
Turnhalle der Grundschule Brucker Lache, Zeißstrasse 51, 91058 Erlangen

Betreuung und Ansprechpartner:
Alina Andoniu und Ralph Gläßer (0177 / 7280367 - für Fragen) oder die Geschäftsstelle des FSV Erlangen-Bruck (09131 / 66873)

Wir freuen uns auf euch!


Französische Käseprobe AUSVERKAUFT
29. Oktober 2017 - Öffentlichkeitsarbeit

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Französische Käseprobe am 25.11.2017 ausverkauft ist.

Weitere Anmeldungen sind daher leider nicht mehr möglich!


Karate-Einsteigerkurse ab November - flexible Kurstage für Erwachsene
25. Oktober 2017 - Janine Böhme

Am 6. November starten mit einem Schnuppertraining die neuen Karate-Einsteigerkurse für Kinder und Jugendliche (ab 6 J. - 16-17 Uhr und ab 10 J. 17-18 Uhr).

Der Kurs für Erwachsene (16 - 60++ Jahre) startet am 13. November, 18:30-20:00 Uhr. Für alle, die beruflich und / oder familiär stark eingebunden sind, gibt es auf Anfrage hin die Möglichkeit zur flexiblen Termingestaltung.

Die Kurse richten sich an alle, die erstmal für einen begrenzten Zeitraum testen möchten, ob das bei uns als Kampfkunst gelehrte Karate etwas für sie ist. Im Bushin-Ryu Kempo Karate steht die individuelle Förderung des Einzelnen innerhalb der Gruppe anhand von persönlichen Zielvorgaben und der 5-Elemente-Lehre im Vordergrund. Schwerpunkte sind dabei im Kinder- und Jugendtraining Koordination, Freude an Bewegung, Selbstbehauptung und Selbstschutz sowie Konzentration und ein achtsames Miteinander. Bei der Erwachsenen geht es vorrangig um vielseitige und gesundheitsorientierte Bewegung, Selbstverteidigung und das Überschreiten von Mustern.

Voranmeldung dringend erforderlich!
(Kontakt: 0175 23 82 961, ffl.training.jb@gmail.com)

... weiterlesen


FSV Sportlerwahl des Jahres 2017!
25. Oktober 2017 - Öffentlichkeitsarbeit

Auch 2017 wählen wir unsere FSV-Sportler des Jahres!

Jedes Mitglied des FSV Erlangen-Bruck, das älter als 14 Jahre ist, kann an dieser Wahl teilnehmen und hat für jede der Kategorien Sportler/Sportlerin/Mannschaft (Nominierungsliste siehe unten) eine Stimme.
Die Sieger der Wahl (Erst- und Zweitplatzierte) werden im Rahmen der Weihnachtsfeier am 16. Dezember 2017 gekürt.
Unter den Teilnehmern verlosen wir einen Essensgutschein in unserer Vereinsgaststätte im Wert von 30€ .

Sie haben folgende Möglichkeiten, Ihre Stimme abzugeben:

Per Email, indem Sie auf den folgenden Link klicken: webmaster@fsv-erlangen-bruck.de
Es öffnet sich eine vorformatierte Email - bitte folgen Sie der dort aufgeführten Anleitung!

Per Post bzw. Einwurf in den FSV-Briefkasten am Sportheim, indem Sie den Wahlschein (Link oder aus der Stadionzeitung bzw. Vereinszeitung 4/2017) ausdrucken, ausfüllen und abschicken/einwerfen.

Es werden alle Stimmen gezählt, die bis zum 13. Dezember 2017 bei der Vorstandschaft eingegangen sind.

Folgende Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften sind nominiert:

FSV-Sportler des Jahres:

Florian Eisenmann, Tennis (mehrfacher Vereinsmeister)
Oliver Seybold, Fußball (bester Torschütze der 1. Mannschaft in der Bayernliga)
Lorenz Lang, Kegeln (81 Jahre, 850 Spiele für den FSV Erlangen-Bruck)

FSV-Sportlerin des Jahres:

Janine Böhme, Karate (Deutsche Meisterin beim Deutschen IKF Goju-Kai Karate-Cup 2017)
Gitta Heym, Kegeln (Deutsche Meisterin 2017 bei den Seniorinnen B)
Alexia Hülsmann, Tennis (mehrfache Vereinsmeisterin)

FSV-Mannschaft des Jahres:

1. Mannschaft Damen Kegeln: Meister 2. Bundesliga und Aufsteiger in die 1. Bundesliga
1. Mannschaft Herren Fußball: Aufsteiger in die Bayernliga 2017/18
1. Mannschaft Herren Tennis Ü 30 I: mögliche Aufsteiger in die Bezirksliga

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme!