Vereinsnews


Ein neuer kultureller Höhepunkt beim FSV!
23. Dezember 2017 - Öffentlichkeitsarbeit

Fitzgerald Kusz und Klaus Brandl am 13. April 2018 um 19:30 Uhr

Nach Lilo Kraus an der Harfe und Chris Schmitt mit seiner Bluesharp und Helmut Haberkamm, einem der populärsten, vielseitigsten und erfolgreichsten Schriftsteller Frankens haben nun

Fitzgerald Kusz (Info),
die Top-Nummer unter den fränkischen Dialekt-Klassikern („Schweig, Bub! Der Fränkische Jedermann. Derhamm is derhamm. Der Vollmond über Nämberch. Zwedschgä.“) und

Klaus Brandl (Info),
Nürnbergs Blues-Man par excellence, der „Mann mit dem Kahlkopf und der Grabesstimme“, Sänger, Gitarrist, Komponist, Texter, Arrangeur zu einem gemeinsamen literarisch-musikalischen Abend beim FSV Erlangen-Bruck zugesagt.

Termin: Freitag, 13. April, pünktlicher Beginn um 19.30 Uhr
Ort: Saal des FSV Erlangen-Bruck
Eintrittspreis: 12.- €

Anmeldung ab sofort möglich – wie immer – über 
Reinhard Heydenreich 09131 / 53 74 53 oder rsheydenreich@t-online.de oder
das Geschäftszimmer des FSV webmaster@fsv-erlangen-bruck.de

 


Frohe Weihnachten und guten Rutsch!
20. Dezember 2017 - Öffentlichkeitsarbeit


Mehrtägige Mitglieder-Reise in die Champagne / 3. - 10. Juni 2018
5. Dezember 2017 - Öffentlichkeitsarbeit

Susanne und Reinhard Heydenreich bieten vom 3. bis 10. Juni 2018 (Woche nach den Pfingstferien) eine Reise in die Champagne mit Besichtigungen in Metz, Nancy, Epernay und Reims an.

Metz: Kathedrale mit Glasfenstern von Marc Chagall, Kunstausstellung im Centre-Pompidou, Führung durch die Altstadt, Markteinkauf

Nancy: Stadt des Jugendstils, evtl. Besichtigung der Glasproduktion Daum

Epernay: Besichtigung einer Champagner-Kellerei, Champagner-Probe, Fahrt auf der Marne

Reims: Kathedrale von Reims, Besichtigung einer Champagner-Kellerei, Fahrt oder Spaziergang durch die Champagner-Berge

Die Buskosten dürften bei einer Reisedauer von 8 Tagen ca. 6000.-  betragen, bei max. 35 Reiseteilnehmern also 170.- € pro Person, dies ergibt einen maximalen Preis für die o.a. Dauer von ca. 950.- bis 1000.- € pro Person für Ü / HP / Eintrittsgelder / Busfahrt, abhängig von den exakten Buskosten und der Anzahl der Reiseteilnehmer.

Wir sind kein professionelles Reiseunternehmen, deshalb sind keine Anzahlungen nötig.

Das Ehepaar Heydenreich bezahlt die gleichen Kosten wie alle anderen Reiseteilnehmer auch.

Eine Vorstellung der Reise erfolgte im Rahmen der Käseprobe am 25. November.

Anmeldeschluss: 14. Januar 2018 (Voranmeldungen sind möglich und schon eingegangen.)

Französische Sprachkenntnisse sind nicht erforderlich.

Reinhard Heydenreich

 


Ehrenamtsbude auf dem Altstädter Weihnachtsmarkt
29. November 2017 - Öffentlichkeitsarbeit

Liebe Vereinsmitglieder,

vom 07. bis 10.12.2017 sind wir mit einer Ehrenamtsbude auf dem Altstädter Weihnachtsmarkt vertreten.

Hier werden wir Bastelsachen, Liköre, Marmeladen, Stricksachen, Weihnachtsgebäck und verschiedenen Weihnachtsschmuck aus Spenden unserer Mitglieder zum Verkauf anbieten. Der Erlös kommt unserem FSV zu Gute.

Kommt vorbei und unterstützt unseren Verein!

Am Sonntag 10.12., den zweiten Advent, treten unsere Tanzmädchen ab 15.00 Uhr auf der großen Bühne des Weihnachtsmarkts auf. Auch die Kinder freuen sich über zahlreiche Zuschauer.

Bis dahin eine schöne und ruhige Adventszeit 

Bernd Neudecker