Vereinsnews


Fußballabteilungsversammlung
14. Oktober 2013 - Thomas Groß

Die Fußballabteilung lädt zu einer Fußballabteilungsversammlung am Di., 22.10.2013, 20:00 h in den Saal des FSV-Sportheims ein. In dieser Versammlung wird ein Rückblick auf die letzten Monate gegeben und der aktuelle Status erörtert. Außerdem soll diese Versammlung der Vorbereitung der voraussichtlich im Januar 2014 stattfindenden Fußballabteilungsversammlung dienen, bei der dann auch Neuwahlen stattfinden werden.


FSV Bruck sucht junge Kicker
1. Oktober 2013 - Thomas Groß

Der FSV Erlangen Bruck sucht spielfreudige Fußballer und Fußballerinnen aus den Jahrgänge 2007/2008/2009. Im Vordergrund stehen Spaß, Bewegung und Freude am Kicken. Bei Interesse bitte Kleinfeldkoordinator Hrn. Werner Walter (Handy: 0172-8940864 / Mail: walterwernerstefan@t-online.de)  kontaktieren.


Hallenfußball - Alles hat ein Ende ..
27. August 2013 - Thomas Groß

Gestern gingen sie wieder raus, die Einladungen zum Brucker 'Drei Königs'-Hallenfußballturnier. 21 Auflagen hat dieses Traditionsturnier bereits hinter sich und die Zuschauerresonanz war selbst bei Glatteis in den Morgenstunden hervorragend. Bei den Spielern und Vereins-/Verbandsfunktionären ist das Turnier ebenfalls sehr beliebt, lädt es doch nach den vielen Festtagen alle Fußballbegeisterten zum Fachsimpeln ein. Nach dem die Verbandsspitze begonnen hat, den 'klassischen' Hallenfußball dem Futsal zu 'opfern', ist es nur eine Frage der Zeit, bis auch den aktuell noch erlaubten 'klassischen' Hallenfußball-Vereinsturnieren der Garaus gemacht wird. Eigentlich schade, wenn per Diktat die Kultur eines Sports so elementar beschnitten wird, nach dem die konventionelle Verbreitung des Futsals nicht die Entwicklung genommen hat, die sich einige Verbandsfunktionäre erhofft hatten. Futsal ist sicher eine interessante Variante des Fußballs, die auch jeder spielen soll, der dies möchte. Doch bitte lasst den Vereinen und Spielern die Wahl, welche Form des Fußballs in der Halle sie spielen wollen.


FSV Bruck gg. SpVgg Greuther Fürth - ein gelungener Abend!
9. August 2013 - Öffentlichkeitsarbeit

Das Spiel zwischen unserer 1. Mannschaft und dem Bundesliga-Team der SpVgg Greuther Fürth am 7.8.2013 war trotz des Ergebnisses (Endstand 1:10 - Spielinfos) für unseren Verein ein voller Erfolg.

Bei bestem Wetter durften wir 600 Zuschauer - darunter zahlreiche Fans der SpVgg Greuther Fürth - auf unserer Sportanlage begrüßen, die ihr Kommen schon allein aufgrund der Anzahl an Toren sicher nicht bereut haben. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die Unterstützung unserer Veranstaltung.

Ein Höhepunkt am Rande Spiels war die Tombola zu Gunsten der Jugendabteilung, bei der sich die glücklichen Gewinner unter anderem über Eintrittskarten für das Spitzenspiel der 2. Bundesliga am 12.8.2013 zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem 1. FC Kaiserslautern sowie signierte Trikots der SpVgg freuen durften.

Ein besonderer Dank geht natürlich an die SpVgg Greuther Fürth, die es möglich gemacht hat, dass alle Einnahmen des Spiels unserem Verein zu Gute kommen und zusätzlich die Tombola mit Preisen unterstützt hat.

Da eine Veranstaltung dieser Größenordnung nur durch ein entsprechend großes und engagiertes Team vorbereitet und durchgeführt werden kann, gilt ein weiterer Dank all denen, die durch ihren Einsatz zum Gelingen beigetragen haben. Der FSV Bruck hat erneut bewiesen, dass er derartige Veranstaltungen perfekt organiseren kann und dabei ein guter Gastgeber ist.