Spielberichte der 1. Frauenmannschaft

  • Verdienter Heimsieg der Brucker Frauen gegen Mitaufsteiger Sangerhausen
    31. Oktober 2017 - Steffen Habenicht

    Einen ganz wichtigen 7-1 Heimsieg im Kampf um den Klassenerhalt feierten die Erstligafrauen des FSV Erlangen-Bruck im Duell der Aufsteiger gegen den VfB Sangerhausen. Den Grundstein zum Sieg legte das toll aufgelegte Startpaar der Bruckerinnen Gitta Heym (566 Holz) und die Tagesbeste Sandra Brunner (593 Holz). Im Mittelpaar hielt man noch einmal ordentlich dagegen, sodass die Schlusspaarung nur noch den Sieg nach Hause bringen musste.

    Heym, G. – Keßler-Regel 566-537 3-1, Brunner – Flemming 593 – 515 4-0, Hummel - Hofmann/Schäffner 518-490 3-1, Heym, R. – Wöstehoff 531-550 2,5-1,5, Blaß – Predatsch 548-535 2-2, Perkins – Handschke 542-575 1-3, 7-1 über die Gesamtholz 3298-3202;

    Toller Bericht über die Brucker Frauen, ins Besondere über Neuzugang Nadine Perkins, in der heutigen Ausgabe der Erlanger Nachrichten.