News der F3-Junioren


Starke U8-Junioren gewinnen in Buckenhofen
14. Juni 2018 - Jens Luber

 Im vorgezogenen Spiel beim SV Buckenhofen gewinnen unsere U8-Junioren völlig verdient mit 5:2. Schöne Spielzüge und eine kompakte Mannschaftsleistung brachten das Team auf die Siegerstraße. Auch als Buckenhofen zwischenzeitlich ausgeglichen hatte blieb das Team seiner Linie treu und machte konsequent weiter. Es war toll diesen jungen Kickern zuzusehen. Weiter so.


Toller Teamday unserer U8-Junioren
30. Mai 2018 - Jens Luber

Der Teamday unserer U8-Junioren war ein toller Erfolg. Die Mannschaft besuchte den Ort an dem unser Partnerverein, 1. FC Nürnberg, in die Erste Bundesliga aufgestiegen ist. Das Max-Morlock-Stadion. Über den Stadion-Innenraum, den VIP-Bereich, Mixed-Zone, Heim-Kabine wurde wir auch zum Stadion-Gefängnis geführt. Einfach toll einmal alles von der anderen Seite zu sehen, anstelle eines Besuchers. Im Anschluss wurden die Kids natürlich noch von ihren Trainern mit einem Eis belohnt. Mit Sicherheit wird es wieder einen Teamday für die Mannschaft geben. Denn es war HAMMER.


Bild_1.jpg

Das Team im Max-Morlock-Stadion.

Bild_2a.jpg

Ein Eis als Belohnung geht immer.

Bild_3a.jpg

Wie die großen Fans im Stadion. Es wird gejubelt.


U8 gewinnt auch drittes Spiel
30. April 2018 - Jens Luber

Auch das dritte Verbandsspiel der Frühjahrsrunde gewannen unsere U8-Junioren verdient. Am Ende stand es 10:2 für den Brucker Nachwuchs gegen den SV Buckenhofen. Die Jungs spielten sehr schön zusammen und zeigten auch super Spielzüge. Glückwunsch an das Team. Super gemacht und weiter so.

Bild.jpg

Die Stimmung im Team passt. Große Freude nach dem dritten Sieg in Folge.


U8 startet mit Sieg in die Frühjahrsrunde
18. April 2018 - Jens Luber

Beim ersten Saisonspiel der Frühjahrsrunde haben sich unsere U8-Junioren voll ins Zeug gelegt. Mit 9:0 besiegte man den Baiersdorfer SV auf dem Platz in Bruck. Die Jungs haben toll miteinander gespielt, gekämpft und teils schön kombiniert. Glückwunsch Jungs. Weiter so.

Bild_nach_Sieg_gegen_Baiersdorf.jpg

Der Jubel war groß nach dem Sieg.


Eigenes U8-Hallenturnier um den DS-Sports-Cup
19. Februar 2018 - Jens Luber

Das U8-Hallenfussballturnier um den DS-Sports-Cup des FSV Erlangen-Bruck in der Emmy-Noether-Halle war ein voller Erfolg. Rund 250 Fussballbegeisterte sahen tolle und spannende Spiele. Die Stimmung in der Halle war ebenfalls der Wahnsinn. Der gastgebende FSV trat mit zwei Mannschaften an um jedem Kind die Möglichkeit zum Spielen zu geben. Dabei wurde der 7. und der 5. Platz belegt. Turniersieger wurde souverän die SG Quelle Fürth. Die meisten Tore erzielte Vincent Barna ebenfalls von der SG Quelle Fürth. Zum Torwart-Talent des Tages wählten die anwesenden Mannschaftstrainer Anton Loyens vom FSV Erlangen-Bruck. Beide erhielten besondere Trophäen. Die Pokale und Medaillen sowie einen Satz Trainingsleibchen (für die drei Bestplazierten) überreichte bei der Siegerehrung Gerhard Mayer von DS-Sports aus Röttenbach. Herzlichen Dank für die großartige Unterstützung an die Firma DS-Sports. Nach den Vorrundenspielen trat die Kindertanzgruppe des FSV Erlangen-Bruck "Side to Side" auf. Die Mädels um Trainerin Alina Warling zeigten den Zuschauern ihr Können. Der Applaus am Ende zeigte, dass der Auftritt mehr als Gelungen war.

Ein riesen Dankeschön geht hier an alle Eltern der U8-Junioren für die großartige Unterstützung und an die Sponsoren die geholfen haben dieses Turnier durchzuführen.

Website_Gruppenfoto_alle_Teams_Haende_hoch_nach_Siegerehrung.JPG

Gruppenbild aller Mannschaften nach der Siegerehrung

Website_Medaillenuebergabe_Team_Blau.JPG

Medaillenübergabe an unser Team durch Gerhard Mayer

Website_Medaillenuebergabe_Team_Schwarz.JPG

Auch unser zweites Team erhielt ihre Medaillen

Website_Siegerehrung_Rede_Gerhard.JPG

Siegerehrung nach einem tollen Turnier

Website_Gruppenbild_FSV_Bruck_Haende_hoch.JPG

Die U8 des FSV Erlangen-Bruck