Archiv Spielberichte der 1. Frauenmannschaft

 ältere Spielberichte als PDF:
2007/08
2006/07

 

Saison auswählen
  • Sieg der Brucker Damen gegen SKK 1926 Helmbrechts
    17. Oktober 2016 - Simon Geiger
    Bericht: Gitta Heym
    Mit 3315:3202 siegten die FSV-Damen zu Hause gegen Helmbrechts. Wie gewohnt gingen Gitta und Rike Heym als Startpaar auf die Bahn. G.Heym spielte von Anfang an konzentriert und ließ N.Stenglein keine Chance. Am Ende ging der Satzpunkt mit 582:538 an Gitta. Bei Rike Heym und N.Knopf entwickelte sich ein spannendes Spiel, bei dem Rike leider mit 7 Holz (536:543) den MP verlor. Mit 37 Holz plus und 1:1 Punkten wurde das Mittelpaar auf die Bahn geschickt. 

    Sandra Brunner hatte mit N.Müller ein leichtes Spiel und gewann mit 591:498 und als Tagesbeste ihren Mannschaftspunkt. Petra Wirth startete etwas verhalten, aber das Spiel zwischen U.Hübner war ausgeglichen. Leider lief es dann bei Petra auf der letzten Bahn nicht mehr flüssig und so musste sie den Mannschaftspunkt mit 521:548 an die Gegnerin abgeben.

    Mit einem Vorsprung von 103 Holz und 2.2 MP gingen Petra Hummel und Steffi Blaß an den Start. Während P.Hummel mit 1:3 SP und 525:570 gegen die Tagesbeste von Helmbrechts S.Sorge verlor, gewann St. Blaß mit 4:0 und 560:505 ihr Spiel gegen R.Lang und sicherte damit den souveränen Heimsieg der Bruckerinnen.

    Nächste Woche spielen die Brucker Mädels auswärts in Bamberg gegen die 2. Mannschaft der Victoria!

    G.Heym      582:538    N.Stenglein
    R.Heym      536:543    N.Knopf
    S.Brunner   591:498    N.Müller
    P.Wirth      521:548    U.Hübner
    P.Hummel   525:570    S.Sorge
    St.Blaß       560:505    R.Lang