Archiv Spielberichte der 1. Frauenmannschaft

 ältere Spielberichte als PDF:
2007/08
2006/07

 

Saison auswählen
  • Klare 2-6 Niederlage in Bamberg - S.Brunner setzt mit 631 Holz den Glanzpunkt
    25. Oktober 2016 - Steffen Habenicht
    Bericht: Gitta Heym
    Von vornherein war klar, daß auf die Brucker Damen ein schweres Spiel wartet, da sie die Reserve des aktuellen Weltpokal-Siegers für die Niederlage aus der letzten Saison, revanchieren wollten und boten die bestmögliche Mannschaft auf.
    Auf der 6 Bahnenanlage starteten G.Heym,P.Hummel und S.Brunner gegen L.Wagner, S.Imbs und V.Welker. Zwischen Wagner und Heym entwickelte sich ein spannendes Spiel, welches die Bruckerin mit 1,5 zu 2,5 SP (558:538) verlor. Im 2.Duell kam Hummel schwer ins Spiel und wurde nach 60 Schub durch M.Steiner ersetzt. Beide hatten aber gegen Imbs mit 4:0 (569:490) keine Chance. Parallel spielte sich Brunner in einen Rausch und fertigte Welker mit 3:1 SP und einer weltklasse Leistung von 631 : 559 ab. Damit lagen die Bruckerinnen mit 1:2 MP und 27 Holz im Hintertreffen.
    Hoch motiviert ging das Schlußtrio R.Heym, S.Blaß, P.Wirth gegen M.Stark,S.Nold und A.Kovacsne-Grampsch auf die Bahn. R.Heym wurde von einer furios beginnende Stark überrollt. Sie fing sich aber anschließend sehr schnell und am Ende verlor sie auf Grund des am Anfang verlorenen Holzrückstandes mit 2:2 SP (585:538). Zwischen Blaß und Nold entwickelte sich ein spannendes Duell, welches Blaß auf Grund ihrer Nervenstärke am Ende für sich entscheiden konnte (552:557) . Eindeutiger verlief das letzte Duell zwische P.Wirth und A.Kovacsne-Grampsch. Die Bruckerin verlor ihr Spiel mit 4:0 SP (564:525) . Somit trat die Brucker Gastmannschaft mit 2:6 - 3387:3279 Holz und 0 Tabellenpunkte die Heimreise an.

    Nächste Wochen spielen die Mädels daheim zu gewohnter Zeit um 13 Uhr gegen Lauterbach aus Thüringen.

    Wagner 558 : 538 G.Heym

    Imst 569 : 490 P.Hummel/M.Steiner

    Welker 559 : 631 S.Brunner

    Stark 585 : 538 R.Heym

    Nold 552 : 557 S.Blaß

    Kovacsne-Grampsch 564 : 525 P.Wirth


    Sorgte mit ihren fantastischen 631 Holz für den Glanzpunkt in diesem Zweitligaspiel.
    Dieses Ergebnis, ist nach den 634 Holz durch die Weltmeisterin Ines Maricic (Victoria Bamberg),
    die zweitbeste Leistung aller Bundesligaspielerinnen (erste und zweite Ligen) an diesem Spieltag.