Archiv Spielberichte der 1. Frauenmannschaft

 ältere Spielberichte als PDF:
2007/08
2006/07

 

Saison auswählen
  • 5-3 Auswärtssieg für die Brucker Frauen in Rieth
    20. März 2017 - Steffen Habenicht
    Bericht: Petra Wirth
    Unser Startpaar Gitta und Rike Heym eröffnet auch heute wieder das Spiel. Beide zeigten gleich von Beginn dass sie kegeln können. Gitta beendete die 1. Bahn mit sehr starken 162 Holz – (90 Volle / 70 Abräumen). Lediglich den 2. Satz musste sie an ihre Gegnerin abtreten. Sie holte den 1. Mannschaftspunkt mit 3:1 und dem besten Ergebnis des heutigen Tages von 579 Holz. Rike hatte heute ihre Stärke in die Vollen (385) aber auch im Abräumen konnte sie gewinnen. Sie beendete Ihr Match mit einer Schnapszahl von 555 Holz und konnte den 2. Mannschafspunkt für Bruck einholen.
    Mit einem Polster von 84 Holz und 2:0 MP wurden Sandra Brunner und Petra Wirth auf die Bahnen geschickt. Sandra kämpfte heute mehr mit sich als mit der Bahn. Sie verschlief den Start komplett und hatte nach der Hälfte des Spiels nur 0,5 MP gewonnen. Ihre Gegnerin konnte den 3. Durchgang auch noch für sich entscheiden, was bereits vorzeitig den Verlust des MP bedeutete. Im letzten Satz legte sie nochmal zu und holte sich die verlorenen Hölzer fast wieder komplett zurück. Petra W. hatte heute wie Rike ihre Stärke in die Vollen (385). Durch die Schwäche Ihrer Gegnerin im 4. Durchgang konnte Sie den Rückstand von 17 Holz aufholen und beendete bei 2:2 und 550 : 545 ihr Match, was den 3. MP für Bruck bedeutet.
    Mit plus 83 Holz gingen die letzten Starter auf die Bahnen. Petra Hummel hatte heute mit Verena Dauer die beste Spielerin als Gegner. Sie konnten leider nur den 2. Satz für sich entscheiden und musste mit 513 : 559 die Gegner ziehen lassen. Melanie Steiner hielt 3 Durchgänge gut mit, konnte aber den letzten, entscheidenden Satz nicht gewinnen und musste ebenfalls mit 1:3 Ihren Mannschaftspunkt abgeben. Trotzdem retten beide Bruckerinnen letztlich ganze 17 Holz über die Ziellinie und sicherten so den wichtigen Auswärtssieg. Das Endergebnis von 3272 : 3255 zeigt wie knapp das Spiel am Ende ausging.

     

    SV Eintracht Rieth 3 : 5 FSV Damen

    Viktoria Völker 519 1 : 3 579 Gitta Heym
    Kerstin Baumann 531 1 : 3 555 Rike Heym
    Elena Frank 558 2,5 : 1,5 552 Sandra Brunner
    Romy Krämer 545 2 : 2 550 Petra Wirth
    Verena Dauer 559 3 : 1 513 Petra Hummel
    Luisa Marie End 543 3 : 1 523 Melanie Steiner
    3255 : 3272


    Gitta Heym wurde mit starken 579 Holz Tagesbeste beim Spiel in Rieth