News 1. Mannschaft

 
Torloses Remis gegen Kasendorf
28. Februar 2016 - Thomas Groß

Das Brucker Team erwischte den besseren Auftakt und hatte durch Drießlein und zweimal Foth die Chance in Führung zu gehen. Die Gäste waren anschließend durch ihren besten Spieler Pistor zweimal bei Kontern gefährlich, doch ein Treffer wollte ihnen auch nicht gelingen. Als in der 39. Minute Brucks Schulze-Zachau den freistehenden Cescutti bediente, traf dieser die Hereingabe nicht richtig und der Gästekeeper konnte den Ball noch klären. Im zweiten Durchgang waren es die Gäste, die mehrere Chancen hatten, und teilweise fahrlässig vergaben. Auch ein Elfmeter lag für die Kasendorfer in der Luft, doch die Pfeife des Schiedsrichters blieb stumm. In der Schlussviertelstunde fand das Brucker Team wieder ins Spiel zurück, angeführt vom eingewechselten Wiesenmayer. Doch außer eines wegen Abseits nicht gegebenen Treffers und eines Lattenkopfballs von Sperber nach einer Ecke kurz vor Schluss sollte sich nichts mehr Nennenswertes ergeben.

Bilder zum Spiel: http://www.fupa.net/galerie/fsv-erlangen-bruck-ssv-kasendorf-131924/foto1.html

Statistik zum Spiel: http://www.bfv.de/spiel.verein.do?id=00ES8GNKR800001CVV0AG08LVUPGND5I&spiel=01OQV9TQJ0000000VV0AG813VSIPV1RQ


Erste empfängt SSV Kasendorf
25. Februar 2016 - Thomas Groß

Unsere 1. Mannschaft empfängt am Sonntag, 28.02.2016, um 14:00 h den SSV Kasendorf. Das witterungsbedingt abgebrochene Spiel des 2. Spieltags läutet das Ende der Winterpause für unsere Mannschaft ein. Der SSV Kasendorf belegt aktuell mit 21 Punkten aus 19 Spielen den 13. Tabellenplatz der Landesliga-Nordost. Das Spiel in Kasendorf endet durch den späten Ausgleichstreffer des SSV 1:1. Die Gäste haben regelmäßig gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte gepunktet und auch durch die Siege gegen Buch und Vach gezeigt, dann man sie nicht unterschätzen darf. Mit einem Sieg am Wochenende würde der SSV in der Tabelle an Bruck vorbeziehen. Unsere Mannschaft braucht im Spiel am Wochenende alle drei Punkte, damit man sich endlich etwas von den Plätzen in der Abstiegszone entfernen kann. In diesem 'Sechs-Punkte-Spiel' ist Konzentration von der ersten bis zur letzten Spielminute gefragt, damit nicht erneut der verdiente Lohn leichtsinnig verspielt wird. Die Mannschaft hofft dabei auf die Unterstützung der Fans, die - wie die Mannschaft - bis zur letzten Minute alles geben.

http://www.bfv.de/spiel.verein.do?id=00ES8GNKR800001CVV0AG08LVUPGND5I&spiel=01OQV9TQJ0000000VV0AG813VSIPV1RQ


Freundschaftsspiel - 13.02.2016 14:00 h
13. Februar 2016 - Thomas Groß

1. FC Sand (Bayernliga) - FSV Erlangen-Bruck (Landesliga)
Seestadion Sand, Kunstrasenplatz, Am Sportfeld, 97522 Sand a. Main
 


Freundschaftsspiele
5. Februar 2016 - Thomas Groß

Sa., 6.2.16 15:30 h, SV Tennenlohe - FSV Erlangen-Bruck
Sportanlage Erlangen, Sebastianstr. 2a, 91058 Erlangen

Fr., 12.2.16 18:30 h, ASV Niederndorf - FSV Erlangen-Bruck
Sportanlage Niederndorf, Vacher Straße 27,91074 H'aurach

So., 14.2.16 14:00 h, SC Eltersdorf - FSV Erlangen-Bruck
Sportanlage H'aurach, Am Weihersbach 1, 91074 H'aurach

Do., 18.2.16 19:00 h, FSV Erlangen-Bruck - SpVgg Heßdorf
Tennenloher Straße 68, 91058 Erlangen

So., 21.2.16 13:30 h, SpVgg SV Weiden - FSV Erlangen-Bruck
Pandurenpark Raigering, Am Pandurenpark 2, 92224 Amberg