News der E3-Junioren


E 3 News
14. Oktober 2009 -

FSV E 3   :   SG Siemens      4 : 1

In der ersten Halbzeit ging bei unseren E 3 Jungs fast gar nichts zusammen. Siemens drückte auf unser Tor und ging verdient mit 1 : 0 in Führung. Mit diesem Rückstand ging es auch in die Pause.

In der zweiten Halbzeit wurde gekämpft, kombiniert und zielstrebig auf`s gegnerische Tor gespielt. Belohnung: 4 Tore und ein verdienter Sieg.

 


E3 News
5. Oktober 2009 -

Hallo Eltern und Kids

Der Monatsplan für die E3 ist Online.

 


E 3 News
29. September 2009 -

Hallo zusammen,

am Freitag, 2.10.2009 nach dem Heimspiel gegen die Spieli wollen wir uns in lockerer Runde in der FSV-Gaststätte zusammensetzen. Es wäre super, wenn zumindest ein Elternteil kommen könnte.

Unser Trainer hat auch zugesagt. Somit besteht die Möglichkeit, offene Fragen zu besprechen usw.

Viele Grüße

Michael 

 


E 3 News
28. September 2009 -

TV 1848 Erlangen - FSV E 3       5 : 5

Berg- und Talfahrt - so, oder so ähnlich könnte man das Spiel vom Samstag beschreiben.

2 : 0 lagen unsere Jungs in Führung, gaben dann das Heft aus der Hand und ließen den TV zur Pause auf 2 : 2 herankommen. In der 2. Halbzeit konnte unsere Truppe dann wieder  in Führung gehen, bis dann die TV-Jungs 3 Tore hintereinander schossen und 5 : 3 in Führung gingen.  Erst jetzt wachten wir wieder auf und spielten wieder Fussball. Der Anschlußtreffer zum 5 : 4 ließ nicht lange auf sich warten und in den letzten Minuten produzierten die TVler noch ein Eigentor zum 5 : 5 Ausgleich.

Glück gehabt - auch über eine Niederlage hätten wir uns nicht beschweren brauchen. 

   

 


FSV E 3 - SC Eltersdorf 2 : 4
23. September 2009 -

Eltersdorf war einer der erwarteten schweren Gegener in unserer Gruppe. Gleich in der ersten Halbzeit drängte der SC Eltersdorfer auf unser Tor und konnte 2 : 0 in Führung gehen. 

Jetzt war Moral und Kampfgeist gefragt und bereits zum Ende der ersten Halbzeit nahmen unsere Jungs das Heft  mehr und mehr in die Hand und erspielten sich gute Chancen.

Nach der Halbzeitpause konnten die guten Ansätze aus den ersten 25 Minuten mitgenommen werden und mit 2 sehenswerten Toren der Ausgleich erzielt werden. Ab jetzt hatten die Eltersdorfer nicht mehr viel zu melden und unsere Jungs drängten mit aller Macht auf`s gegnerische Tor. Jetzt sollte ein Sieg unbedingt eingefahren werden......Leider liefen wir noch in 2 Konter der Eltersdorfer und mußten uns zum Schluß 2 : 4 geschlagen geben. 

Trotzdem, das Ergebnis spiegelt nicht die insgesamt gute Leistung unserer Truppe wieder. Kopf hoch Jungs!! Beim nächsten mal klappt`s wieder mit einem Sieg.