News der E3-Junioren


Mission erfüllt in Weisendorf
16. Oktober 2012 -

Mit einem erneut überragenden Spiel haben wir am Samstag 3 Punkte aus Weisendorf mitgenommen!

15: 0 lautet das Endergebnis.

 
So leicht wie sich das vielleicht anhört war aber das Spiel in den ersten 20 Minuten nicht. In dieser Zeit haben wir wieder mal einige 100%ige Chancen nicht verwandeln können und der Gegner hat sich trotz Überlegenheit unsererseits gut verteidigen können.
 
 
Kurz vor Schluss der ersten Halbzeit war es aber endlich so weit und ab da gab es kein Halten mehr.
Wir haben es fast immer geschafft den Ball zu erobern und aus der Verteidigung heraus schnell nach Vorne zu spielen. Mehrfach standen unsere Angreifer alleine vor dem gegnerischen Torwart der ein paar mal sehr gut gehalten hat und somit verhindern konnte dass das Ergebnis nicht noch dramatischer bzw. für uns besser ausfiel.
Obwohl er eigentlich kaum etwas zu tun hatte, musste unser Nr.1 Kai zwei mal die Null retten mit zwei Glanzparaden. Andy im Angriff war wieder mal unser treffsicherster Torjäger.
Wir haben alle sehr gut und konzentriert gespielt.
 
 
Nächste Woche müssen wir unsere Tabellenführung gegen die Spielvereinigung Erlangen behaupten!

Saisonstart 2012 mit Kantersieg für die E3
15. September 2012 -

Die Saison hat endlich wieder angefangen!

Und wie..

Unsere E3 hat gleich beim ersten Spiel gegen Großdechsendorf II gezeigt wo der Hammer hängt, nach 10 Sekunden stand es schon 1 : 0 für uns!
Der Gegner konnte einem eigentlich schon fast Leid tun (wir wollen nicht respektlos erscheinen, man hat einfach gesehen, dass Großdechsendorf II eine sehr unerfahrene Mannschaft ist), meine Jungs haben schnell kombiniert und kein einziges Mal wurden wir zurückgedrängt oder in Schwierigkeiten gebracht, zu groß war der Unterschied.
Das deutliche und harte Ergebnis: 29 : 0 für uns.
 
Viel kann man über dieses Spiel nicht schreiben, jetzt geht es weiter mit dem Training und wir warten auf den nächsten Gegner.

E3 Jugend erreicht einen hervorragenden 2. Platz beim Sparkassen-Cup 2012 in Uttenreuth
7. Juli 2012 -

 

Unser E3 Jugend nahm heute am Sparkassen-Cup2012 in Uttenreuth teil und musste sich nur  im Finale, im Elfmeterschießen mit 6:5 geschlagen geben.

Mannschaftskader: Luca, Dennis, David, Yannick, Patrick, Artem, Stefano, Perikles, Jerome.

 

In der Vorrunde trafen wir auf folgende Teams:

SC Uttenreuth, FC Herzogenaurach, SpVgg Etzelskirchen.

Vorrunde: Gruppe1

FC Herzogenaurach - FSV Erlangen Bruck 0:3

SC Uttenreuth1 - FSV Erlangen Bruck 0:0

FSV Erlangen Bruck – SpVgg Etzelskirchen  1:1

Der FSV Erlangen Bruck zog als Tabellen 2  ins Halbfinale ein und traf dort auf den Sieger der Gruppe 2 den SC Uttenreuth 2,

welcher mit 0 : 8 Souverän geschlagen wurde.

 

Halbfinalbegegnungen:

SC Uttenreuth I – SV Langensendelbach 3:1

SC Uttenreuth II – FSV Erlangen Bruck 0:8

 

Im Finale mussten wir erneut gegen den Vorrundengegner  SC Uttenreuth I antreten.

Unsere Mannschaft zeigten im Finalspiel eine tolle Leistung, von Anfang an war der FSV Erlangen Bruck überlegen und hatte die meisten Spielanteile, leider konnten wir diese Überlegenheit nicht in Tore ummünzen, der Schiedsrichter trug auch einiges dazu bei, meiner Meinung nach hätte er mindesten einen wenn nicht sogar 2 Elfmeter nach Fouls im Strafraum geben müssen.

So blieb es nach der Regulärer Spielzeit beim  0 : 0

Wir mussten ins Elfmeterschießen, dort hielt unser Torwart 3 Elfmeter, auch beim Elfmeterschießen mussten wir in die Verlängerung alle Spieler unserer Mannschaft mussten zum Elfmeter antreten. 

Aber es reichte heute leider nicht zum Sieg  wir Unterlagen in einem Elfmeterkrimi mit 6 : 5 Toren.

Glückwusch zum 2. Platz in einem sehr spanenden Finalspiel mit anschließenden Elfmeterkrimi.

 

Finalbegegnung:

SC Uttenreuth 1  –  FSV Erlangen Bruck 6:5 nach Elfmeterschießen.

Bericht / Fotos / G.Löster


IMG_0088.JPG

IMG_0093.JPG

IMG_0139.JPG

IMG_0153.JPG

IMG_0158.JPG

IMG_0163.JPG

IMG_0175.JPG

IMG_0329.JPG


E3 Jugend musste im letzten Punktspiel Zuhause gegen die SpVgg Erlangen antreten!
24. Juni 2012 -

E3 Jugend spielt am letzten Spieltag  3:3 gegen die SpVgg Erlangen.


Mannschaftskader: Luca, Dennis, David, Yannick, Patrick, Arendt, Stefano, Perikles, Benan, Oliver.

In der ersten Halbzeit dominierten unsere Jungs von Anfang an das Spiel und zeigten immer wieder tolles Kombinationsspiel, auch tolle Doppelpässe waren dabei.

So erspielten sich unsere Jungs eine Torchance nach der anderen.

Die SpVgg hatte in der Anfangsphase nur zwei Fernschüsse auf unser Tor gebracht, zu mehr reichte es nicht.

In der 6. Minute war es dann soweit das Spiel nach vorne wurde belohnt der FSV ging mit 1:0 in Führung.

Die Führung dauerte aber nicht langen, unsere Abwehr die bis dahin dicht gehalten hatte machte sich durch einen Leichtsinnsfehler das Leben wieder mal selber schwer, lud die SpVgg zum Ausgleich ein, die bedankten sich mit dem 1:1 Ausgleichstor.

Der FSV brauchte jedoch nicht lange um  den Anschlusstreffer zu verarbeiten, mit einem schönen Spielzug und zwei gelungen Pässen wurde die gegnerischer Abwehr gekonnt ausgespielt und so ging der FSV mit 2:1 in der 18.Minute wieder in Führung.

Noch vor der Halbzeitpause konnte die SpVgg zum 2:2 ausgleichen, leider ging wieder eine unglückliche Abwehraktion der FSV Abwehr voraus.

Nach der Halbzeitpause ging die SpVgg in der 40.Minute mit 3:2 in Führung.

Unsere Mannschaft ließ sich jedoch in keiner Weise entmutigen, spielte weiter dominant nach vorne und erzielte in der 43. Minute das Tor zum 3:3 Endstand.

Somit erreichten unsere Jungs auf der Abschlusstabelle der Ligaspiele einen guten 3.Platz.

In diesem Sinne wünsche ich eine schöne Woche!!

Bericht / Fotos / G. Löster

 

IMG_0137.JPG

IMG_0153.JPG

IMG_0164.JPG

IMG_0180.JPG

IMG_0183.JPG

IMG_0204.JPG

IMG_0224.JPG

320_240_10001543.jpg

Bilder sagen mehr als Worte!


E3 erreicht 7. Platz beim gut Besetzten McDonald´s Cup in Neumarkt i.d.OPf!
10. Juni 2012 -

 

Unsere E3 erreichte einen 7. Platz beim McDonald´s Cup in Neumarkt i.d.OPf, es waren insgesamt in unserer Altersgruppe 20 gut besetzte Mannschaften  vertreten.

In der Vorrunde mussten wir gegen folgende Mannschaften spielen:

Die DJK Ingolstadt, die DJK-SV Berg , den 1.SC Feucht und den SV Mühlhausen.

Mannschaftskader: Luca, Dennis, David, Yannick, Jerome, Perikles, Patrick, Stefano, Oliver

Unsere Vorrundenspiele endeten wie folgt:

1.SC Feucht - FSV Erlangen Bruck 0 : 1

DJK Ingolstadt - FSV Erlangen Bruck 1 : 2

FSV Erlangen Bruck - SV Mühlhausen 3 : 0

DJK-SV Berg - FSV Erlangen Bruck 0 : 1

Das 0:1 gegen den SC Feucht tat insofern weh, da wir durch diese unglückliche Niederlage als Zweiter aus den Vorrundenspielen gingen.

So mussten wir im Halbfinale gegen den TSV Fischbach spielen, dass wir mit 0 : 1 ebenfalls unglücklich verloren hatten.

In unserem letzen Turnierspiel um Platz 7 spielten wir gegen den TSV Ingolstadt Nord.

Das Spiel um Platz sieben konnten wir 2:0 gewinnen.

So erreichten wir zum Turnierschluss den 7. Platz von 20 Mannschaften und mussten uns nur zweimal unglücklich im gesamten Turnier geschlagen geben.

Bericht/Fotos/ G. Löster

 

IMG_0102.JPG

IMG_0117.JPG

IMG_0138.JPG

IMG_0139.JPG

IMG_0161.JPG

IMG_0173.JPG

IMG_0174.JPG

IMG_0175.JPG